Schlagwort-Archive: Messe & Ausstellung

Playmobil Ausstellung im Jahrtausendturm im Elbauenpark Magdeburg

Vor 25 Jahren aus der Bundesgartenschau entstanden, ist der Elbauenpark heute eine grüne Oase, die zum Erholen, Entdecken und Feiern einlädt. Mitten im Grünen und doch in der Stadt – der Elbauenpark Magdeburg bietet eine Oase in der Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt. Besucher finden im weitläufigen Park einen Ort zum Entspannen.

Von weither sichtbar ist der Jahrtausendturm – das Wahrzeichen des Elbauenparks. Dieser bietet nicht nur einen imposanten Anblick und eine Aussicht über den Park und die Stadt, er beherbergt auch eine spannende Ausstellung über 6.000 Jahre Menschheits- und Technikgeschichte.

PLAYMOBIL-Ausstellung

Oliver Schaffer rückt wieder mit seiner PLAYMOBIL-Bande an, um wie bereits 2019 die große Weltgeschichte im Miniaturformat abzubilden. Zum 25. Geburtstag des Elbauenparks und des Jahrtausendturms wird Diorama-Artist Oliver Schaffer in zwölf großen Vitrinen wichtige wissenschaftliche und technische Ereignisse und Entdeckungen aus 6.000 Jahren Menschheitsgeschichte mit PLAYMOBIL-Figuren nachstellen. Die spielerischen Szenen, die herausragenden wissenschaftliche Leistungen und 25 bedeutende Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen nachstellen, werden auch mit Begleittafeln erläutert und genau erklärt. Spielerisches Lernen leicht gemacht!

Vom 29. März bis zum 3. Oktober 2024 wird die Staun’ Dich schlau mit PLAYMOBIL-Sonderausstellung im Jahrtausendturm zu sehen sein.

https://www.elbauenpark.de

Zeitz – „Reif für die Insel“ – Neue Fotoausstellung in der Stadtbibliothek

Eröffnet am 10. Mai und präsentiert eine fotografische Reise durch die Magie Irlands

Foto: Daniel Drößler

In der Fotoausstellung „Reif für die Insel“ entführt der Hobbyfotograf Daniel Drößler die Besucher auf eine visuelle Reise durch die Schönheit Irlands. Die Ausstellung, die in der Stadtbibliothek Zeitz präsentiert wird, zeigt eine Auswahl von Bildern, die während der 10tägigen Rundreise durch Südirland 2018 entstanden. Diese Fotografien sollen die Vielfalt und den Zauber der grünen Insel einfangen. Die Bilder nehmen die Betrachter mit auf eine Reise durch die mittelalterlichen Stadt Kilkenny, die bezaubernden Landschaften von Killarney und den berühmten Ring of Kerry. Die wunderschöne Natur der Dingle Bay und der Gap of Dunloe sind ebenso atemberaubend wie die Klippen der Skellig Michael und der Cliffs of Moher, welche einen bezaubernden Blick auf die Küste bieten.

„Reif für die Insel“ lädt die Besucher dazu ein, in die farbenfrohen Landschaften, die historischen Städte und die einladende Kultur Irlands einzutauchen. Musikalisch umrahmt wird die Vernissage mit traditionellen Klängen aus der irischen Folklore von den Geschwistern Daniela und Stephan Lenk aus Kamenz. Die Ausstellung ist nicht nur eine Hommage an die Schönheit der grünen Insel, sondern soll auch ein Stück der Natur zu Ihnen bringen. Die Vernissage findet am 10.05.2024 um 14 Uhr in der Stadtbibliothek Zeitz statt. Die Ausstellung „Reif für die Insel“ wird bis zum 06.09.2024  gezeigt und ist für die Öffentlichkeit während der Öffnungszeiten der Stadtbibliothek zugänglich (Mo und Fr 10 bis 16 Uhr, Di und Do 10 bis 18 Uhr sowie der erste Sa im Monat von 10 bis 12 Uhr).

Autor: Lars Werner, Pressesprecher, 29.04.2024 
Quelle: Stadt Zeitz 

https://www.zeitz.de

Hobby-Fotograf Werner Mechler zeigt „Magdeburg von oben“

Überraschende Perspektiven auf eine Stadt in Bewegung

Der Magdeburger Heimatfreund Werner Mechler macht seine Aufnahmen von erhöhten Punkten ohne Flugzeug oder Drohne

Foto: Werner Mechler

Überraschende Perspektiven auf die Stadt zeigt Werner Mechler in seiner Fotoausstellung „Magdeburg von oben“ in der Stadtbibliothek. Der Hobby-Fotograf lädt am Dienstag, 7. Mai, um 17 Uhr zur Vernissage in das Lesecafé in der Zentralbibliothek im Breiten Weg ein.
Seit vielen Jahren engagiert sich der Hobby-Fotograf Werner Mechler in der Interessengemeinschaft „Altes Magdeburg“ und geht mit offenen Augen durch die Stadt. Er kennt viele Leute und es gelingt ihm immer wieder, seinem besonderen Hobby – der Fotografie – auf ungewöhnliche Weise nachzugehen. Ohne Drohne oder Flugzeug hält er die ständigen Veränderungen im Stadtbild fest. Mit dem sicheren Gespür des Heimatkundigen hat er für seine Fotoausstellung „Magdeburg von oben“ unterschiedliche erhöhte Punkte ausfindig gemacht, von denen aus sich das ständig wandelnde Stadtbild aus ungewöhnlichem Blickwinkel einfangen lässt, etwa beim Bau der neuen Elbbrücke.
Alle interessierten Gäste sind herzlich zur Vernissage der Fotoausstellung „Magdeburg von oben“ von Werner Mechler am Dienstag, 7. Mai, um 17 Uhr in der Zentralbibliothek der Stadtbibliothek Magdeburg, Breiter Weg 109, eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Stadtbibliothek Magdeburg

Pressekontakt: Dr. Maik Hattenhorst, Tel. 03915404, E-Mail: maik.hattenhorst@stadtbibliothek.magdeburg.de

https://www.magdeburg.de

Gemäldeausstellung in Stadtkirche St. Marien Wittenberg

Ausstellung in der Stadtkirche St. Marien Wittenberg „Andreas Werner – Malerei“

Wann? Freitag, 03.05.2024 Uhrzeit: 11:00 Uhr – 17:00 Uhr Wo genau? Stadtkirche St. Marien Wittenberg, Kirchplatz 20 ,Lutherstadt Wittenberg Kategorie: Ausstellungen.

In der Stadtkirche St. Marien Wittenberg ist bis Ende Juni 2024 zu den täglichen Öffnungszeiten der Kirche eine Ausstellung mit Gemälden von Andreas Werner aus Reinsdorf bei Zwickau zu besichtigen. Die Ausstellung zeigt einen Querschnitt aus A. Werners vielfältigem Bilderschaffen – Landschaften, Porträts, Nachdenkenswertes.

https://www.wittenberg.de

Start Now Messe in Magdeburg

Du hast Interesse an einem Beruf, aber kannst dir noch nicht so recht vorstellen, was man dort genau macht? Kein Problem!

Jeder Messestand macht seine Ausbildung für dich erlebbar und bietet dafür eine Standaktivität an. Erfahre durch diese praktischen Tätigkeiten mehr über deinen Wunschberuf.

Das erwartet dich an den einzelnen Aussteller-Ständen 2024 in Magdeburg:

Großer Andrang zur Ausbildungsmesse im Medienhaus. vlnr. Oberstabsgefreiter Alexander Päleke und Oltn. Carlo Honisch (re) rüsten Max Radke aus Köthen (17) (mitte ) feldmarschmäßig aus. Foto Lutz Winkler
  • AAR GmbH:
  • Ambulanz Mobile GmbH & Co. KG:
    Im Innenbereich haben wir für Euch einen Elektrobaukasten vorbereitet und Ihr könnt beim Darts versuchen, unsere Exportländer zu treffen.
    Im Außenbereich könnt Ihr einen Rettungswagen besichtigen und verschiedene Elemente ausprobieren sowie den Umgang mit einem Tragestuhl und einer Krankentrage üben.
  • Avacon Netz GmbH:
  • Azubis.de:
  • Bilfinger arnholdt GmbH:
    Besuche unseren Stand und entdecke die Faszination der Fertigungstechnik! Nutze unsere Sickenmaschine, um deine eigene Spardose zu formen und nimm diese als Erinnerungsstück mit nach Hause.
  • Bundesagentur für Arbeit Sachsen-Anhalt Nord:
  • Bundespolizeiakademie:
  • Bundeswehr:
    Wir zeigen Dir persönliche Ausrüstungsgegenstände der Soldaten.
  • Cargill Deutschland GmbH:
    Teste Dein Wissen mit unserem Probenquiz – Ordne die Proben richtig zu, vom Weizen bis zum Fertigprodukt.
  • Deichmann SE:
    Dreh am Glücksrad und gewinne tolle Preise.
  • Deutsches Rotes Kreuz:
  • dm-drogerie markt GmbH + Co. KG:
    Probiere bie uns die neuesten Make-Up-Trends aus und nimm an unserem Gewinnspiel teil.
  • ETS-Elektro-Heizung-Sanitär GmbH:
  • Evangelische Fachschule für soziale Berufe:
    Erprobe dein pädagogisches Handeln in einer Spielsituation mit Kindern.
  • Fachhochschule Polizei Sachsen-Anhalt:
    Stell deine Fragen zu den Einstellungsvoraussetzungen, Bewerbung, Eignungsauswahlverfahren, Studium oder Ausbildung – unsere Kollegen und Kolleginnen stehen bereit, um dir zu helfen! Zudem präsentieren wir Technik und Ausrüstungsgenstände.
  • Geberit Keramik GmbH:
    Teste deine Geschicklichkeit mit unserem spannenden Geschicklichkeitsspiel und entdecke dabei mögliche Ausbildungsberufe bei der Geberit Keramik GmbH.
  • Hanomag:
  • Hauptzollamt Magdeburg:
    Schlüpfe in die Rolle eines Zollbeamten und probiere eine Schutzweste an.
  • IKK gesund plus:
    Fordere dein Wissen heraus und tritt beim Krankenkassen-Quizduell an unserem Stand an.
  • Ingenieurbüro Siegling GmbH:
    Let´s schätz – Mach mit bei unserem Quiz und gewinn tolle Preise!
    Plane im modernen CAD – Komm zu uns und sieh dir in einem 3D-Modell an, wie die moderne Planung der Zukunft aussieht.
  • IWK Magdeburg:
    Entdecke die Zukunft der Gesundheitsberufe mit VR-Technologie!
  • K + S Minerals and Agriculture GmbH, Werk Zielitz:
    Tauche ein in die faszinierende Welt des Bergbaus! Mit unserer VR-Brille erhältst du die Möglichkeit unsere einzigartige Arbeitswelt hautnah zu erleben.
  • Lewida GmbH:
  • Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG:
  • Mediengruppe Magdeburg:
  • Mercer Stendal GmbH:
    Mach mit bei praktischen Übungen an der Pumpe und erfahre mehr über das Arbeiten mit ausgewählten Werkzeugen.
  • NORMA Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG:
    Kennst Du alle Obst- und Gemüsesorten bei NORMA?
    Außerdem kannst du bei uns Spielgeld zählen und Bankbelege schreiben, sowie Ware für den Versand vorbereiten.
  • Oberlandesgericht Naumburg:
    Tauche ein in die Welt der Gesetze – Kennst du § 1619 BGB und kannst Du dir vorstellen, was das für Dich bedeutet?
    Wusstest Du, dass z.B. Bienenvölker im BGB (§§ 961 ff.) besonderen Schutz genießen?
  • ÖSA Versicherungen:
    Teste dein Geschick beim Jenga oder an der Konsole. Stein für Stein kommst du deinem Ziel näher, dafür muss der Ball mit uns ins Rollen gebracht werden.
  • OVB Landesdirektion Wernigerode:
  • Pfeiffersche Stiftungen:
    Händehygiene-Meister: Werde Experte in der Kunst der Händedesinfektion! Mit unserer UV-Desinfektionskontrollbox zeigen wir Dir, wie du Deine Hände perfekt desinfizierst und Benetzungslücken aufspürst. Ein Muss für jede angehende Pflegefachkraft!
    Fitness-Check für angehende Pflegekräfte: Wie fit bist Du wirklich? Wir messen deine Vitalwerte und fordern Dich mit Sportübungen heraus. Lerne, wie und wo du den Puls richtig misst und erlebe, wie sich deine Vitalwerte nach sportlicher Aktivität verändern – mit Übungen wie Kniebeugen oder einem sprintreichen Lauf durch die Halle.
    Lebensretter-Training: Bist Du bereit, Leben zu retten? Erfahre, wie du in Notfallsituationen richtig reagierst und übe an unserer Reanimationspuppe die lebenswichtigen Handgriffe der Wiederbelebung.
  • POLYTEC PLASTICS GERMANY GmbH & Co. KG:
    Tauche ein in die faszinierende Welt der Technik! Unser Ausbilder für Mechatroniker präsentiert einen aufgeflexten Motor mit transparentem Querschnitt. Kurbel ihn eigenhändig und schau live ins Innenleben eines Motors. Außerdem hat unser Ausbilder für Werkzeugmechaniker eine Metallplatte mit fest montierten Stiften vorbereitet. Forme unser Logo mit einem Draht und nimm dein eigenes Kunstwerk mit nach Hause!
  • RENAFAN GmbH:
    Werde zum Lebensretter! Teste deine Fähigkeiten an der Reanimationspuppe, miss den Blutdruck und Puls und erfahre alles über die Anwendung von Beatmungsgeräten.
  • Spie Versorgungstechnik GmbH:
    Komm zum Azubi-Stammtisch und stell Deine Fragen direkt an unsere Auszubildenden rund um Themen wie Klimaschutz, Energieeffizienz, kohlenstofffreie Energieversorgung und Digitalisierung. Außerdem erklären wir dir die Funktionsweise einer Muffe.
  • Stark Deutschland:
  • STRABAG AG:
    Teste dein Wissen bei unserem Baustellenquiz.
    Von 12.00 bis 13.00 Uhr warten außerdem spannende Preise an unserem Glücksrad auf Dich.
  • Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Sachsen-Anhalt e.V.:
    Tastbox – Wir zeigen Dir verschiedene Naturmaterialien. Kannst Du sie alle erkennen und benennen?
  • Volksbank Börde-Bernburg eG:
    „Tresorknacker“ – Kannst Du alle Fragen zum Ausbildungsberuf beantworten, um den Tresor zu öffnen?
  • WK Hydraulik:
    Was haben ein Flipperautomat und Apfelsaft gemeinsam? Komm an unserem Stand und wir zeigen es dir! 
    Dazu geben wir dir noch einen Einblick wie Anlagen, Komponenten und Systeme auf den Gebieten der Hydraulik, Pneumatik und Schmierungstechnik funktionieren.
    Du interessierst dich eher für Zahlen oder die Organisation im Hintergrund?
    Bei uns bekommst du zusätzliche Eindrücke hinter die Kulissen von WK Hydraulik und wir stellen dir die Aufgaben und Möglichkeiten im Bereich Lager und Logistik, sowie im Büromanagement vor.
  • Wohnen und Pflegen Magdeburg gGmbH:
    Lass deinen Blutdruck überprüfen und erfahre mehr über das Thema „Gesundheit“.

Start Now Messe Magdeburg

Sachsen-Anhalt.TV – Fotoausstellung „Faszination Wasser im Harz“ im Bürgerpark Wernigerode im Harz.

Willkommen auf Sachsen-Anhalt.TV
Mein Name ist Katja
.

Sachsen-Anhalt.TV – Fotoausstellung „Faszination Wasser im Harz“ im Bürgerpark Wernigerode im Harz.

Die Fotoausstellung von Volksstimme-Leserbildern, die in diesem Jahr unter dem Motto Faszination Wasser im Harz läuft, ist im Bürgerpark Wernigerode noch bis 10.Juni 2024 zu sehen. Die besten Bilder wurden daraufhin in bestimmten Abständen in der Zeitung veröffentlicht und zu Monatssiegern gekürt. Am Ende des Wettbewerbszeitraums wählte eine Jury nach einem Auswahlverfahren drei Siegerfotos aus, die nun gemeinsam mit den Monatsbesten in der Galerie im „Schaftstall“ des Bürgerparks besichtigt werden können. Freuen Sie sich auf inspirierende Bilder aus dem Harz!
Ihre Katja. Danke.

Park und Garten GmbH Wernigerode
Dornbergsweg 27
38855 Wernigerode
Sachsen-Anhalt

www.miniaturenpark-wernigerode.de

Minister Willingmann besucht Aussteller aus Sachsen-Anhalt auf der Hannover Messe

  • Ministerium für Wissenschaft, Energie, Klimaschutz und Umwelt

4.000 Aussteller wollen in diesem Jahr auf der Hannover Messe unter dem Motto „Energizing a Sustainable Industry“ zeigen, wie eine wettbewerbsfähige und nachhaltige Industrie in Europa in Zukunft aussehen könnte. Dabei stehen besonders grüner Wasserstoff, klimaschonende Produktion und Künstliche Intelligenz (KI) im Fokus der weltweit wichtigsten Industrieschau. Mittendrin sind zahlreiche Aussteller aus Sachsen-Anhalt. Am Montag hat Wissenschafts- und Energieminister Prof. Dr. Armin Willingmann die Stände von Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen aus Sachsen-Anhalt besucht.

„Die Hannover Messe zeigt in diesem Jahr eindrucksvoll auf, welch innovative Ideen und Lösungsansätze es für den Aufbau einer wettbewerbsfähigen, klimaneutralen Wirtschaft gibt“, erklärte Willingmann. „Sachsen-Anhalt hat in diesem Bereich bereits heute viel zu bieten. Auf der Messe ist das Land gleich mit mehreren ambitionierten Vorhaben wie dem Energiepark Zerbst und der Energieregion Staßfurt vertreten, die auf erneuerbare Energien und grünen Wasserstoff setzen. Darüber hinaus verdeutlichen Unternehmen wie Getec, Tesvolt, Hanwha Qcells, Horiba FuelCon und Solar Materials, wie viel unternehmerisches Know-how auf diesem Zukunftsfeld bei uns im Land bereits vorhanden ist.“

Der Energieminister verdeutlichte bei seinem Messebesuch, dass die Landesregierung den Aufbau der klimaneutralen Wirtschaft weiter konsequent vorantreiben werde. „Mit dem neu aufgelegten Programm ‚Sachsen-Anhalt ENERGIE‘ stellen wir 42 Millionen Euro bereit, um Unternehmensinvestitionen in Energieeffizienz-Maßnahmen und in die Nutzung erneuerbarer Energien zu unterstützen. Darüber hinaus stellen wir über das Programm ‚Sachsen-Anhalt ZUKUINFTSENERGIEN‘ 115 Millionen Euro für Investitionen privater und öffentlicher Unternehmen in die intelligente Kopplung der Energiesektoren Strom, Gas und Wärme zur Verfügung“, erklärte Willingmann. „Das sind wichtige Weichenstellungen für eine erfolgreiche und zugleich nachhaltige Entwicklung der Wirtschaft unseres Landes.“

Stark auf der Messe vertreten sind auch die Hochschulen und Forschungseinrichtungen aus Sachsen-Anhalt. Willingmann besuchte unter anderem den Gemeinschaftsstand „Forschung für die Zukunft“. Die Universität Magdeburg präsentierte dort aktuelle Projekte im Bereich Künstlicher Intelligenz sowie den neu eingeführten Bachelor-Studiengang AI-Engineering. Darüber hinaus informierte sich der Wissenschaftsminister auch über aktuelle Forschungsvorhaben der Hochschule Harz, Hochschule Anhalt sowie der Hochschule Magdeburg-Stendal. „Unsere Hochschulen und Forschungseinrichtungen sind mit ihren Forschungsschwerpunkten dicht an den Herausforderungen unserer Zeit dran und bieten mit Studiengängen wie AI-Engineering attraktive Ausbildungsmöglichkeiten für die Fachkräfte von morgen“, so Willingmann.

https://www.sachsen-anhalt.de

Gartenträume ist bis Sonntag zu Gast auf dem Schloss Hundisburg in Haldensleben

Die dreitägige Gartenträume Messe ist das Ausflugsziel für viele Gartenbegeisterte in Haldensleben und der Region.

Die Messe Gartenträume ist vom 19. bis 21. April 2024 zu Gast auf dem Schloss Hundisburg in Haldensleben. Regionale Betriebe zeigen die vielfältigsten Möglichkeiten zum Wohnen inmitten der Natur. 

Die Gartenmesse mit einzigartigen Produkten und einer inspirierenden Atmosphäre!

grüne Betriebe aus der Region
Beratung und Workshops mit Pflanzenarzt René Wadas
Inspiration und Gartentrends
Gartentechnik und Outdoor-Möbel
Pflanzen und Blumenzwiebeln
Gestaltungsideen und Dekorationen
Beratung von Gartenexperten
Gastronomie
und mehr

Öffnungszeiten
Täglich von 10 bis 18 Uhr

Adresse
Schloss Hundisburg
Schloss 1
39343 Haldensleben

Eintrittspreise online

Online-Ticket 8,- €
Kinder (4 bis 16 Jahre) 1,- €

Eintrittspreise Tageskasse

Tageskarte 9,- €
Tageskarte | Ermäßigt (nur mit Schwerbehindertenausweis) 8,-€
Tageskarte Kinder (4 bis 16 Jahre) 1,- €

https://www.gartentraeume.com